Entwicklungsplanung für die Friedhöfe der Stadt Alfeld (Leine) vorgestellt

Entwicklungsplanung für die Friedhöfe der Stadt Alfeld (Leine) vorgestellt

Hauptfriedhof und Ortsteilfriedhöfe der Stadt Alfeld werden momentan nicht kostendeckend betrieben. Die zur Verfügung stehende Friedhofsfläche ist im Vergleich zur benötigten Friedhofsfläche auf allen Friedhöfen zu groß.

Die aus der Bestandserhebung und Bewertung abgeleiteten Maßnahmen fokussieren sich auf eine Optimierung der Belegung. Dadurch können pflegeextensive Bereiche für den Arten- und Biotopschutz erweitert und neue Bestattungsformen angeboten werden. Das wiederum führt zur Reduzierung des Wegenetztes, mindert Unterhaltungskosten und öffnet freiwerdende Bereiche für friedhofsverträgliche Nutzungen für ruhige Erholung.

Weitere Referenzen

Schloß Herzberg

Schloß Herzberg / Harz – Genehmigungsplanung für die geplanten Veränderungen Eine kleine Auswahl von historischen Dokumenten weist darauf hin, dass der Schloßberg über lange Zeit weitgehend frei von größeren Gehölzen

WEITER »

Naturnahe Landschaftsentwicklung südlich Göttinger Kiessee

Naturnahe Landschaftsentwicklung südlich Göttinger Kiessee Aufbauend auf dem von Wette+Gödecke erarbeiteten Entwicklungskonzeptes wurden Maßnahmen südlich des Kiesees umgesetzt. Die gleichermaßen der naturnahen Erholung und der Biotopentwicklung dienenden Maßnahmen wurden im

WEITER »
Nach oben scrollen
Scroll to Top