Entwicklungsplanung für die Friedhöfe der Stadt Alfeld (Leine) vorgestellt

Entwicklungsplanung für die Friedhöfe der Stadt Alfeld (Leine) vorgestellt

Hauptfriedhof und Ortsteilfriedhöfe der Stadt Alfeld werden momentan nicht kostendeckend betrieben. Die zur Verfügung stehende Friedhofsfläche ist im Vergleich zur benötigten Friedhofsfläche auf allen Friedhöfen zu groß.

Die aus der Bestandserhebung und Bewertung abgeleiteten Maßnahmen fokussieren sich auf eine Optimierung der Belegung. Dadurch können pflegeextensive Bereiche für den Arten- und Biotopschutz erweitert und neue Bestattungsformen angeboten werden. Das wiederum führt zur Reduzierung des Wegenetztes, mindert Unterhaltungskosten und öffnet freiwerdende Bereiche für friedhofsverträgliche Nutzungen für ruhige Erholung.

Weitere News

Grünanlagen Diakonie Christophorus Göttingen

Grünanlagen Diakonie Christophorus Göttingen Nach einer Bauzeit von gut einem Jahr ist die Grüne Mitte fertiggestellt. Die Grünanlagen, die durch einen weiteren Neubau entlang des Christophoruswegs an Ausdehnung verloren hatten,

WEITER »

Biodiversum Göttingen

Biodiversum Göttingen Als letzter Baustein wurden institutsnahe Flächen an bestehenden Forschungseinrichtungen renaturiert und für Erholungsmöglichkeiten vorsichtig erschlossen. Trockenheitsvertragende heimische Stauden und Gräser werden kombiniert mit Ansaaten und naturnahen Gehölzpflanzungen. Zwischenergebnisse

WEITER »

Sartorius Werk Nord – Dachbegrünung

Sartorius Werk Nord – Dachbegrünung Hand in Hand mit dem Hochbau werden sämtliche Dächer der neuen Produktionsgebäude begrünt. Allen gemeinsam ist, dass ein unterirdisches Bewässerungssystem eingebaut wird. Je nach Funktion

WEITER »
Scroll to Top