Auszeichnung Vorbildliche Bauten Land Hessen 2023 – Shortlist-Nominierung

Auszeichnung Vorbildliche Bauten Land Hessen 2023 - Shortlist Nominierung

Wir freuen uns über die Würdigung für das Projekt Grünzug Motzberg im Vorderen Westen von Kassel, welches bereits einen Sonderpreis des Deutschen Spielraumpreises 2021 erhalten hat. Mit dem Auszeichnungswettbewerb für vorbildliches Bauen in Hessen haben das hessische Ministerium der Finanzen und die Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen Projekte nach sozialen,
grün-blauen und grauen Infrastrukturen für die Zukunft gesucht. Die Endauswahl für den Preisträger im Bewerbungsbereich grün-blauer Infrastrukturen fiel auf das Regenwassermanagement am Campus-Lichtwiese der TU Darmstadt – herzlichen
Glückwunsch an die Kolleg*Innen.

Weitere Referenzen

Naherholungsplanung für den Göttinger Süden

Naherholungsplanung für den Göttinger Süden Eine zunehmend erlebnisorientierte und älter werdende Gesellschaft stellt im Kontext von urbanen Wohnformen erhöhte Anforderungen an die Freiraumqualität von Parkanlagen und Naherholungsgebieten. Sport, Gesundheit, Erholung

WEITER »

Landschaftsplan für Göttingen

Landschaftsplan für Göttingen Die Stadt Göttingen hat parallel zur Neuaufstellung des Flächennutzungsplans den Landschaftsplan in Auftrag gegeben. Ziel dieser Parallelvergabe war es, die Belange von Landschaftspflege; Erholungsvorsorge und Naturschutz mit

WEITER »

Lebendige Ortmitte Philippsthal

Lebendige Ortmitte Philippsthal Marktgemeinde Philippsthal/Werratal Philippsthal ist eine lebendige Marktgemeinde im Werratal an der Grenze zu Thüringen mit einem strukturarmen Umfeld. Die Gemeinde ist seit Jahrzehnten eng mit der Kaliindustrie

WEITER »
Nach oben scrollen
Scroll to Top