Natürlich Hamburg – Pflege- und Entwicklungspläne fertiggestellt

Natürlich Hamburg -
Pflege- und Entwicklungspläne fertiggestellt

Mit dem Naturschutzgroßprojekt Natürlich Hamburg will Hamburg innovative Wege in der Naturschutzplanung in der Großstadt gehen. Wichtige Stichworte sind Biodiversität, Stoffkreisläufe und eine aktive Naturaneignung. Grundlage für die Umsetzung der Maßnahmen sind Pflege- und Entwicklungspläne für 6 Naturschutzgebiete und 18 Parks- und Grünanlagen. Mit einer intensiven digitalen Beteiligungswerkstatt liegen die Pläne jetzt vor. Wette+Küneke haben die drei ausgewählten Gebiete im Bezirk Altona bearbeitet. Hohes Elbufer, Volkspark Altona und Wesselhoeftpark sind Gartendenkmale und es galt, die Ziele der Gartendenkmalpflege mit den Zielen des Arten- und Biotopschutzes in Einklang zu bringen.

Weitere News

Grünanlagen Diakonie Christophorus Göttingen

Grünanlagen Diakonie Christophorus Göttingen Nach einer Bauzeit von gut einem Jahr ist die Grüne Mitte fertiggestellt. Die Grünanlagen, die durch einen weiteren Neubau entlang des Christophoruswegs an Ausdehnung verloren hatten,

WEITER »

Biodiversum Göttingen

Biodiversum Göttingen Als letzter Baustein wurden institutsnahe Flächen an bestehenden Forschungseinrichtungen renaturiert und für Erholungsmöglichkeiten vorsichtig erschlossen. Trockenheitsvertragende heimische Stauden und Gräser werden kombiniert mit Ansaaten und naturnahen Gehölzpflanzungen. Zwischenergebnisse

WEITER »

Sartorius Werk Nord – Dachbegrünung

Sartorius Werk Nord – Dachbegrünung Hand in Hand mit dem Hochbau werden sämtliche Dächer der neuen Produktionsgebäude begrünt. Allen gemeinsam ist, dass ein unterirdisches Bewässerungssystem eingebaut wird. Je nach Funktion

WEITER »
Scroll to Top